Was ist ein Massenprodukt? Nichts, gar nichts! Es dient zwar irgendeinem Zweck, ist aber ein totes Ding. Zu leben fängt es erst an, wenn man es angreift, wenn man es abnutzt, wenn die Hose eine Beule kriegt und der Kühlschrank einen Sprung. Dann weiß man: Das ist mein Kühlschrank, mein Kleid, mein Löffel. Vorher wusste man es nicht. Also weg mit dieser falschen Achtung vor dem Massengebrauchsartikel.

Aus: Die wahre Freiheit, 1966

…………….

What is a mass-produced product? Nothing, absolutely nothing. It indeed serves some purpose or the other but it is a dead object. It does not begin to live, until the refrigerator gets a crack in it. Then you know: that is my refrigerator, my dress, my spoon. You did not know it up until then. So let us do away with this false worship of mass-produced material goods.

From: Real Freedom, 1966